Hilfsmittelversorgung



Sollten Sie Hilfsmittel benötigen und noch keine erhalten haben, klären wir dies mit Ihrem Kostenträger ab.

Die Hilfsmittelversorgung wird in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten und den Therapeuten der unterschiedlichen Fachrichtungen abgesprochen.

Die Belieferung ist über ein externes Sanitätshaus sichergestellt.


Im Hause sind die gängigsten Hilfsmittel vorhanden und können so lange zur Verfügung gestellt werden, bis Sie Ihre eigenen Hilfsmittel erhalten haben.


Die Anwendung und Funktionsweise der diversen Hilfsmittel wird durch das gesamte Rehabilitationsteam erläutert und kontrolliert.


Änderungen oder Anpassungen werden durch geschultes Personal des Sanitätshauses durchgeführt.